Alles für eine Tonne Müll – Gefahrguteinsatz mit Großaufgebot im Deichvorland

Im Deichvorland bei Neu Wendischthun wurde in einem Seitenarm der Elbe ein Fass entdeckt. Da auf dem Behälter Gefahrstoffaufkleber erkennbar waren, erkundete der Bleckeder Stadtbrandmeister die Lage. Er entschied sich für eine Kontrolle durch die Gefahrgutgruppe. Für den Gefahrguteinsatz wurden neben den Gefahrgutgruppen Bleckede und Dahlenburg auch Kräfte aus dem

» Weiterlesen

Gebäudebrand Dahlenburg am 04.02.2021

Am Donnerstag um 14:08 Uhr wurden die Feuerwehren des ersten Zuges zu einem Zimmerbrand in Dahlenburg alarmiert. Bereits um 14:12 wurde durch die FEL das Einsatzstichwort auf B4-Gebäudebrand erhöht und somit noch die Feuerwehr Lemgrabe-Dumstorf und die Gemeindekommunikationsgruppe alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte schlugen die Flammen aus dem Erdgeschoss

» Weiterlesen

H3Y – Person in PKW eingeklemmt

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Tosterglope und Katemin am 10.01.2021 Am Sonntag um 08:50 Uhr wurden die Feuerwehren aus Tosterglope, Nahrendorf-Oldendorf und Dahlenburg mit dem Einsatzstichwort „H3Y-Person in PKW eingeklemmt“ auf die L232 zwischen Tosterglope und Katemin alarmiert. Ein Kleinwagen war von der Straße abgekommen und mit mehreren Bäumen kollidiert. Bei Eintreffen

» Weiterlesen

B4Y – Dachstuhlbrand

Am Abend des 15.12. um 22:05Uhr wurden der zweite Zug der Samtgemeindefeuerwehr und die Feuerwehr Dahlenburg zu einem Dachstuhlbrand mit Menschenleben in Gefahr nach Nahrendorf/ Nüdlitz alarmiert. Noch auf der Anfahrt wurden durch den Einsatzleiter Marc Bergmann (stellv. Gemeindebrandmeister) die Feuerwehr Lemgrabe-Dumstorf und die Feuerwehr Bleckede mit der Drehleiter nachgefordert.

» Weiterlesen

H3Y – Person in PKW eingeklemmt

Tödlicher Unfall zwischen Bleckede und Alt Garge: Zwei PKW kollidieren in Kurve – eingeklemmter Fahrer verstirbt im Rettungswagen Am Dienstagvormittag (15.12.2020, ca. 09:45 Uhr) kollidierten zwei PKW zwischen Bleckede und Alt Garge auf der K22. Ein Mietwagen traf in einer lang gestreckten Kurve mit einen querstehenden Renault Clio zusammen. Im

» Weiterlesen

Defibrillator für Nahrendorf

Einen hohen Zugewinn an Sicherheit konnten jetzt die Bürger von Nahrendorf in Empfang nehmen.  Am Feuerwehrhaus hängt seit kurzen ein großer silberner Kasten, der einen entscheidenden Unterschied bei einem Herz-Kreislaufstillstand ausmachen kann.  Die Sprache ist von einem automatisch-externen Defibrillator. (AED)  Bei einem Herzstillstand kann mit Hilfe dieses Gerätes die mögliche Ursache für den

» Weiterlesen

Ein Stern für Gienau!

Dieses Jahr wird ein besonderes Weihnachten. Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie schränken das gesellschaftliche Zusammenleben und das gesellige Beisammensein weiter ein, Reisen zu Verwandten sind nur eingeschränkt möglich, viele, gerade auch ältere Menschen, leiden darunter. Dem möchten wir etwas entgegen setzen, einen Stern für Gienau, für ein wenig zusätzliche

» Weiterlesen

Feuerwehrbericht 2019: Zahl der Einsatzkräfte konstant – Höchststand bei Kindern und Jugendlichen in der Feuerwehr

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat heute (24.09.2020) den Jahresbericht 2019 der niedersächsischen Feuerwehren vorgestellt. Insgesamt waren im vergangenen Jahr 126.596 Einsatzkräfte für die niedersächsischen Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz. Der Anteil der Frauen in den Freiwilligen Feuerwehren hat sich, ebenso wie die Anzahl von Kindern und

» Weiterlesen
1 2 3 7