Dienstabend „Vegetationsbrandbekämpfung“

Das Thema Wald- und Flächenbrandbekämpfung ist und bleibt ein Ausbildungsschwerpunkt in diesem Jahr. An drei unterschiedlichen Stationen haben wir uns unter realen Bedingungen mit den Themen: – Waldbrandbekämpfung mit Handwerkszeugen und dem Einsatz von D-Schläuchen – Feldberegnungsanlagen als Löschwasserentnahmestelle und der Einsatz unseres Löschgruppenfahrzeuges zur Flächenbrandbekämpfung beschäftigt.

» Weiterlesen

Waldbrandübung des Flugdienstes

Waldbrandübung des Flugdienstes! Auch in diesem Jahr unterstützen die Feuerwehren Gienau und Reppenstedt das alljährliche Anfliegen des Feuerwehrflugdienstes des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen. Dazu haben die Einsatzkräfte aus den beiden Ortsfeuerwehren realistische Übungslagen in den Waldgebieten vorbereitet, die von den Flugzeugbesatzungen aufgeklärt werden müssen. Nach der Lokalisierung der Brandstelle werden die Einsatzkräfte

» Weiterlesen

Kreisfeuerwehrbereitschaft Lüneburg 1 absolviert Übung in der Gemeinde Kirchlinteln.

Die Kreisbereitschaft Lüneburg 1 ist mit 5 Zügen (1 Wasserförderzug, 3 Wassertransportzüge und 1 Zug Logistik) in den Landkreis Verden gekommen, um ihre Bereitschaftsübung in der Gemeinde Kirchlinteln durchzuführen. Es wurde angenommen, dass es nach einer langanhaltenden Trockenheit in der Gemeinde Kirchlinteln zu vielen Waldbränden gekommen ist. Diese loderten an

» Weiterlesen

Ausbildungstag der Feuerwehr Gienau

Zum 1. Ausbildungstag unserer Feuerwehr hatten sich unsere Führungskräfte einiges einfallen lassen. In der Rauchdurchzündungsanlage wartete auf unsere Atemschutzgeräteträger eine intensive und tiefgreifende Fortbildung zu den Themen: Brandverläufe, Rauchdurchzündung, Türöffnung und Strahlrohrtraining. Die Einsatzkräfte ohne die Qualifikation zum Atemschutzgeräteträger waren an verschiedenen Stationen zum Thema Technische Hilfeleistung gefordert. Ein interessanter

» Weiterlesen

Nach 50 Jahren ist es leider soweit

Wir verabschieden unseren langjährigen Kameraden Klaus Klein nach 50 Jahren in der Einsatzabteilung in die Altersabteilung. Klaus hat sich während dieser Zeit sehr in der Feuerwehr Tosterglope engagiert. Über 40 Jahre lang bekleidete er das Amt des Gerätewartes und hielt dabei Löschfahrzeug und Gerätschafften in Schuss. Gab es ein Problem

» Weiterlesen

Monatsübung Feuerwehr Gienau

Im Rahmen der heutigen Stationsausbildung haben wir uns intensiv mit den Themen Innenbrandbekämpfung, Wärmebildkamera, Türöffnungsverfahren, mobiler Rauchverschluss und dem Schlauchpaket beschäftigt. Weiterhin wurde an einer weiteren Station der Einsatz der Wärmebildkamera und das Schlauchmanagment trainiert.                  

» Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Gienau – arbeitsreiches Jahr 2018

Mehrere Großeinsätze, der An- und Umbau des Feuerwehrhauses sowie zahlreiche Aus- und Fortbildungsveranstaltungen kennzeichneten das vergangene Jahr. Rund 7000 Stunden investierten die Gienauer Feuerwehrleute in ihrem Ehrenamt. In ihren ausführlichen Jahresberichten konnten die Führungskräfte und Fachbereichsleiter auf eine Vielzahl von Veranstaltungen, Diensten und Einsätzen zurückblicken. Eine Mammutaufgabe mit dem An-

» Weiterlesen

1.Glühweintrinken bei der Freiwilligen Feuerwehr Dahlenburg

Am Samstag, d. 08. Dezember hatte der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dahlenburg spontan zu einem gemütlichen Glühweintrinken eingeladen. Auf Grund der Wetterlage wurde entschieden, die Veranstaltung in der Fahrzeughalle durchzuführen. Hackschnitzel wurden verteilt, Stehtische aufgestellt und der Glühwein, sowie natürlich auch der Kakao und der Kinderpunsch erwärmt. Durch die Feuerschalen

» Weiterlesen

Zugübung des 3. Zuges der Gemeindefeuerwehr Dahlenburg

Die Führungskräfte der Feuerwehr Lemgrabe-Dumstorf hatten zur gestrigen Zugübung auf das Gelände der Raiffeisen Saatgutaufbereitungsanlage geladen. Vor Ort erwartete uns ein anspruchsvolles und herausforderndes Einsatzszenario! Unser Einsatzauftrag lautete die Menschenrettung im Innenangriff und das weiträumige Ausleuchten der Einsatzstelle! Dank an die Feuerwehr Lemgrabe-Dumstorf für die Ausarbeitung dieser interessanten Einsatzübung.  

» Weiterlesen
1 2